Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Arbeitsagoge/-agogin (HFP)

Herausgeber: SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch
Auflage: 1. Auflage 2014
Umfang: 8 Seiten
Art.-Nr.: FE1-3201
Beschreibung
Arbeitsagoginnen und Arbeitsagogen unterstützen Menschen, die Mühe bei der beruflichen Integration haben.Sie arbeiten in meist Werkstätten von gemeinnützigen Organisationen, wo sie den Klientinnen und Klienten die für den Joberfolg massgeblichen Fertigkeiten vermitteln.

Das Faltbalt porträtiert zwei Berufsleute: Eine dipl. Arbeitsagogin, die sich auf die Höhere Fachprüfung vorbereitet und in einer Stiftung für berufliche Integration von Menschen mit einer psychischen Beeiträchtigung arbeitet. Der Arbeitsagoge HFP leitet junge Frauen in einer hauswirtschaftlichen Ausbildungsstätte in der Küche an. Für mögliche Laufbahnen wurden eine stv. Betriebleiterin, ein Job Coach und ein selbstständiger Erwachsenenbildner interviewt. Neben den Anorderungen, der Aus- und Weiterbildung wird in der 8-seitigen Broschüre auch über die Berufsaussichten und den Arbeitsmarkt informiert.