Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Coiffeur/Coiffeuse EFZ/EBA

Herausgeber: SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch,Français,Italiano
Auflage: Ausgabe 2012
Umfang: 16 Min. 23 Sek.
Preis: CHF 80.00
Art.-Nr.: DVD1-1112
Beschreibung
Der DVD besteht aus zwei Filmen. Der erste Film begleitet eine junge Coiffeuse EFZ bei ihren verschiedenen Tätigkeiten. Der zweite Film zeigt eine Coiffeuse EBA. Die Filme sind durch einen Clip mit einer Kurzübersicht über den jeweiligen Beruf mit Abschluss EFZ ergänzt.

Im ersten Film berät eine junge Coiffeuse EFZ ihre Kundschaft, schneidet und färbt Haare, gestaltet Frisuren, pflegt Kopfhaut und Haare und vereinbart Termine. «Mich fasziniert, dass ich immer wieder mit neuen Menschen arbeiten und kreativ sein kann», beschreibt die Coiffeuse EFZ ihren Beruf. «Man muss grosses Interesse an Mode und Trends haben.» Hygiene, Ordnung und Sauberkeit spielen in diesem Beruf eine massgebliche Rolle. Die Berufsleute dürfen keine Scheu vor Körperkontakt haben, auch wenn dies nicht immer einfach ist. Der Coiffeur-Beruf ist ein Dienstleistungsberuf, ein gepflegtes und zuvorkommendes Auftreten ist Bedingung. «Ohne Kommunikation läuft in unserem Beruf gar nichts. Denn ein wichtiger Teil ist bei uns die Beratung. Viele Kundinnen erzählen mir Persönliches, das ich natürlich für mich behalten muss», erklärt die Coiffeuse EFZ weiter. Im Film realisiert sie einen modischen Kurzhaarschnitt für einen Kunden, färbt und frisiert die Haare einer Kundin und geht einfühlsam auf die Bedürfnisse eines kleinen Mädchens ein. «Die schönsten Momente im Beruf sind, wenn mir die Kundinnen Komplimente machen, mir zum Beispiel sagen, dass sie noch nie eine so gute Coiffeuse hatten.» Zu den Aufgaben der Coiffeusen und Coiffeuren EFZ gehört auch der Verkauf von Haarpflegeprodukten, deren Eigenschaften und speziellen Anwendungen sie genau kennen.

Der zweite Film zeigt eine Coiffeuse EBA. Auch sie wäscht, färbt und frisiert Haare, doch erst, nachdem die Arbeitsschritte mit ihren Vorgesetzten abgesprochen sind. Auch einfachere Haarschnitte führt sie aus. «Ich arbeite zumeist selbstständig, bekomme aber alle Aufträge von meiner Vorgesetzten. Sie kontrolliert all meine Arbeiten und gibt mir auch Tipps, wie ich etwas verbessern kann.»