Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Druck

Herausgeber: Laufbahnzentrum Zürich / SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch
Auflage: Ausgabe 2014
Umfang: 20 Seiten
Preis: CHF 12.00
Art.-Nr.: BWM1-3006
ISBN: 978-3-03753-109-9
Beschreibung
Das Berufsfeld «Druck» ist in die Subfelder Druck Vorbereitung, Drucktechniken und Druck Weiterverarbeitung aufgeteilt. Das mit grosszügigen Bildern illustrierte Heft stellt sechs Grundbildungen vor. In unterschiedlichen Aufgabenbereichen bearbeiten und begleiten die Berufsleute Druckerzeugnisse.

Druck Vorbereitung: Polgrafen und -grafinnen EFZ bereiten Texte und Bilder technisch bis zur Druckfähigkeit auf. Sie benötigen dafür gestalterische Fähigkeiten und aktuelles Informatikwissen, da sie fast ausschliesslich am Computer arbeiten. Ein angehender Polygraf erzählt im Interview von seiner Ausbildung und der Freude, Bilder zu bearbeiten, die drei Tage später an jedem Kiosk zu sehen sind.

Drucktechniken: Diese Berufsleute sind unter anderem in Druckereien, Druckzentren und Copyshops tätig. Eine Lernende Drucktechnologin EFZ erklärt die unterschiedlichen Arbeitsschritte an den Druckmaschinen und betont, wie wichtig die Teamarbeit ist.

Von einem Lernenden Printmedienverarbeiter EFZ erfährt man schliesslich, wie fertige Druckerzeugnisse veredelt werden.

Definitionen für Bildende Kunst gibt es viele – aber keine allgemeingültige. Das Kunstwerk steht meist am Ende eines Prozesses, kann aber auch der Prozess selbst sein. Design bedingt eine Auseinandersetzung mit der Funktion des Objekts sowie mit dessen Bedienbarkeit und Lebensdauer. Im Gegensatz zur Bildenden Kunst, die in der Regel reiner Selbstzweck ist, hat Design meist auch funktionale Aufgaben. Die Abgrenzung von Design, Bildender Kunst, Kunsthandwerk und Handwerk ist fliessend. Das Handwerk steht der industriellen Massenproduktion gegenüber. Kunsthandwerk steht für jenes Handwerk, für dessen Ausübung künstlerische Fähigkeiten unabdingbar sind.

Das Heft zeigt mit den Berufsporträts einen lebendigen Einblick in den Alltag von Berufsleuten in Kunst- und Designberufen. Der Abschnitt «Weiterbildungen und Berufsfunktionen» bietet einen umfassenden Überblick der wichtigsten Tätigkeitsgebiete, sowie Aus- und Weiterbildungen.

Dieses Produkt ist ebenfalls als Standing-Order Abonnement verfügbar.
Mehr Informationen erhalten Sie unter «Preise & Rabatte» oder über unseren Kundendienst (0848 999 001).