Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Lebensmitteltechnologe/-login EFZ, Lebensmittelpraktiker/in EBA

Herausgeber: SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch / Français / Italiano
Auflage: 2. unveränderte Auflage 2018
Umfang: 8 Seiten
Art.-Nr.: FE1-3169
Beschreibung
Lebensmitteltechnologinnen und Lebensmitteltechnologen begleiten die Produktion von Nahrungsmitteln von der Annahme der Rohstoffe bis zur Kontrolle des fertigen Produktes. Sie arbeiten in erster Linie in industriellen Produktionsbetrieben.

Lebensmitteltechnologen bedienen und überwachen computergestützte Produktionsanlagen, die das Trennen, Zerkleinern, oder Mischen der Zutaten übernehmen. Für die Qualitätskontrolle trifft man die Berufsleute zwischendurch auch mal im Labor an. Sie absolvieren die berufliche Grundbildung in einem von acht Schwerpunkten: Backwaren, Bier, Convenience-Produkte, Fleischerzeugnisse, Getränke, Schokolade, Trockenwaren und Zuckerwaren.

Das Faltblatt stellt einige dieser Fachrichtungen anhand von Porträts von jungen Lebensmitteltechnologinnen und -technologen vor. Die Porträts zeigen auf, dass die Arbeit dieser Berufsleute von viel Routine geprägt ist, jedoch Konzentration, körperliche Fitness, technisches Verständnis und eine rasche Auffassungsgabe verlangt. Die Entwicklungsmöglichkeiten sind vielfältig – sie reichen von einer Anstellung in der Qualitätssicherung bis zu einer Laufbahn als Lebensmittelingenieur/in.