Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Arbeiten mit Tieren

Herausgeber: SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch,Italiano
Auflage: Ausgabe 2008
Preis: CHF 100.00
Art.-Nr.: DVD1-1071
Beschreibung
Der vorliegende Report gibt einen atmosphärischen, aber auch inhaltlichen Einblick in Berufe, in deren Zentrum das «Arbeiten mit Tieren» steht. Gezeigt werden Tierpfleger/in, Geflügelzüchter/in, Pferdepfleger/in, Bereiter/in, Tiermedizinische Praxisassistent/in, Verkäufer/in Zoofachhandel bei ihrer Arbeit. Im Vordergrund stehen jedoch weniger die einzelnen Berufe als viel mehr einzelne Komponenten oder Tätigkeiten, die bei der Arbeit mit Tieren von Belang sind.
Welcher Beruf auch ausgeübt wird, die Haupttätigkeit besteht aus Putzen. So muss der Boden der Tierarztpraxis gereinigt, Abfallprodukte von Fischen und Pflanzen aus dem Wasser der Aquarien abgesaugt, Tiefstreumist der Geflügel ausgemistet, Spezialschalen der transgenen Mäuse vom Kot gesäubert, Pferdeboxen gereinigt und Fressnäpfe für Hundefutter abgewaschen werden.
Tiere müssen gepflegt und gefüttert werden, ob Pferd oder Hund, ob Huhn oder Fisch, Maus oder Katze. Die Berufsleute dürfen keine Ekelgefühle oder Berührungsängste auch in Bezug auf tierische Ausscheidungen haben. Besonders schwierige Momente sind die, wenn Tiere krank werden oder sogar sterben.
Der Film zeigt die Berufsleute bei der Verrichtung dieser Arbeiten. Zudem werden Themen wie «Tier und Ware», «Tier und Mensch», «Tier und Auslauf» aufgezeigt. Obwohl die Arbeitszeiten lang sind und oft auch am Wochenende gearbeitet werden muss, bleibt fürs Schmusen mit Tieren wenig Zeit.