Mittels Eingabe eines Stichwortes werden Ihnen während dem Eintippen Vorschläge angezeigt. Falls Sie alle Resultate sehen möchten, drücken Sie die Eingabe-Taste.

Dipl. Rettungssanitäter/in HF

Herausgeber: SDBB | CSFO
Sprache: Deutsch,Italiano
Auflage: 1. Auflage 2010
Umfang: 11. Min. 20 Sek.
Preis: CHF 80.00
Art.-Nr.: DVD1-1099
Beschreibung
Die junge Rettungssanitäterin im Film geht einfühlsam mit ihren Patienten um, sei es bei einem Krankentransport oder bei einem Notfall. «Wir unterscheiden die Einsätze je nach Dringlichkeit. Bei der Dringlichkeit <1> geht es um Leben und Tod. Mit Dringlichkeit <2> bezeichnen wir z.B. eine Sturzsituation mit Knochenbruch. Dringlichkeit <3> ist die Verlegung von Spital zu Spital.»
Ein Anruf informiert die Rettungssanitäterin über einen schweren Autounfall im Wald. Sofort begibt sie sich gemeinsam mit ihren Kolleg/innen mit dem Einsatzfahrzeug zum Unfallort und verschafft sich eine Übersicht über das Geschehen. Die Feuerwehr ist bereits vor Ort und hat den Unfallort abgesichert. Hand in Hand arbeitet sie mit den anderen Fachleuten zusammen, beurteilt rasch den Gesundheitszustand des Patienten und ergreift die notwendigen Massnahmen.
Wieder zurück in der Einsatzzentrale, macht sie den Rettungswagen für den nächsten Einsatz bereit, desinfiziert Geräte und Instrumente. Sie schreibt Einsatzprotokolle und bedient auch das Telefon. «Die schönsten Momente sind, wenn mir die Patienten in der kurzen Zeit, in der ich mit ihnen in Kontakt bin, das volle Vertrauen schenken. Weniger schön ist es natürlich, wenn man eine verstorbene Person bergen muss. Dazu kommt die oft belastende Situation mit den Angehörigen.»